Unser Stufen-Konzept

Wie die meisten Pfadfinder haben auch wir Vogelsberger drei Altersstufen: Die Wölflinge (8 bis 11 Jahre, rotes Halstuch), die Scouts (12 bis 15 Jahre, gold-gelbes Halstuch mit rotem Rand) und die Ranger und Rover (ab 16 Jahre, graues Halstuch mit rotem und gold-gelbem Rand). Für die Wölflings-Stufe gibt es vier verschiedenfarbige schöne Wolfsköpfe, die immer… Unser Stufen-Konzept weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Unser Stamm

Die Jurte

Die Jurte ist das Großzelt der Pfadfinder. * Aufbauanleitung bei F+F (der Firma des VCP) *10 Tipps gegen “Wassersäcke” (also Wasserlachen auf dem Zelt bei starkem Regen durch falsche Abspannung der Jurte) (bei Jurtenland/ Ralph Fröhlich)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Organisation

Friedenslichter leuchten im Vogelsberg

Das Friedenslicht aus Bethlehem haben am Sonntag die Evangelischen Pfadfinder Vogelsberg in die Region gebracht. Bis Weihnachten soll es an möglichst viele Menschen weitergegeben werden. Alljährlich entzünden Pfadfinder in der Geburtskirche Bethlehem eine Kerze und bringen das Licht per Flugzeug, Bahn und Bus nach Wien. Von dort wurde es am Samstag in einem feierlichen Gottesdienst… Friedenslichter leuchten im Vogelsberg weiterlesen

Original Pfadfindergesetz

Das Pfadfinder-Gesetz nach Robert Baden-Powell (zitiert aus der Wikipedia): A Scout’s honour is to be trusted. Auf die Ehre eines Pfadfinders ist Verlass. A Scout is loyal to the King, and to his officers, and to his parents, his Country, his employers, and to those under his orders. Ein Pfadfinder ist treu gegenüber dem (britischen)… Original Pfadfindergesetz weiterlesen

Vogelsberger Wappen überreicht

Ein eigenes Stammes-Wappen haben nun die Evangelischen Pfadfinder Vogelsberg. Nach dem Entwurf des als Elvis-Immitator bekannten Rami Aslan (Bildmitte) hatte eine Grafikerin das Wappen, welches einen mächtigen Greifvogel vor einem Vulkan zeigt, bearbeitet. Nun überreichte der Vorsitzende der Evangelischen Kirchengemeinde, Wilhelm Metz, die ersten gestickten Wappen an die jungen Pfadfinder Moritz und Philipp.