VCP bekommt neue Halstuchfarben

Der Verband christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP, der evangelische Verband) hat nun auch bunte Halstücher und wechselt sie bei jeder Stufe. Bisher trugen die Wölflinge rote, alle anderen blaue Halstücher. Die Bundesversammlung hat nun am 20. Juli 2009 beschlossen, dass künftig auf das einheitlich blaue Halstuch für jede Stufe ein eigener Farbstreifen kommt: rot bei der Kinderstufe (Wölflinge), hellgrün bei den Jungpfadfindern, dunkelgrün bei den Pfadfindern und schließlich bordeauxrot bei den Rangern (Mädels) Und Rovern (Jungs).

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.