OVAG-Klamauk ohne uns

Auch uns hatte der regionale Energiebesorger OVAG mehrmals eingeladen, an ihrer PR-Veranstaltung “OVAG-Erlebnistag” am 12. September teilzunehmen –  und mit einer kleinen Spende gewunken. Aber ehrlich gesagt konnten wir da kein Konzept erkennen – und den Pausenclown für ein ökologisch fragwürdiges Großunternehmen wollten wir nicht geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.