Weihnachtsfeier

Alle drei Sippen und die beiden Meuten unseres Pfadfinderstammes trafen sich am Mittwoch zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Mit dabei waren auch die Konfirmanden, die ein Gemeindepraktikum bei den Pfadfindern machen. Nach einem Spiel zum Aufwäremen (“Memory-Fangen” – 1. Platz ging an Pascal) gab es Lieder, Sketche, einen Jahresrückblick in Bildern und natürlich reichlich Tschai und Plätzchen (und – Innovation! – Käsebrötchen statt wie im letzten Jahr Bratwurst).

Nur ein einziges Mal entschuldigt gefehlt hatten in den letzten 12 Monaten Maurice, Rene, Jonathan, Luca N und Philipp – die dafür jeweils einen kleinen Preis bekamen.

Schnellste im Speed-Stacking waren Johannes und Philipp – letzterer weigerte sich aber, seine Kunst nochmal zum Staunen aller vorzuführen. Nun wünschen wir allen schöne Weihnachtsferien, gesegnete Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Wir sehen uns hoffentlich alle wieder am 12. bzw. 13. Januar 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.